Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Lautstarker Abschied

Lauschgift mit "Abschiedskonzert" im Duderstädter Backsteinhaus Lautstarker Abschied

Sollte es das tatsächlich gewesen sein? Sofern sich nicht ein neuer Schlagzeuger findet, ist Schluss mit Lauschgift, nach zwölf Jahren Bandgeschichte. Einmal noch wollten es die Musiker live krachen lassen, das war ihnen beim Auftritt im Duderstädter Backsteinhaus am Sonnabend anzumerken.

Voriger Artikel
Wer ist eigentlich Bernd?
Nächster Artikel
Unter Drogen am Steuer

Das vermutlich letzte Konzert von "Lauschgift" nach 12 Jahren Bandgeschichte. 

Quelle: ne

Duderstadt. Druckvolle Deutschrocksongs, manchmal mit NDW-Einschlag, manchmal mit ganz zarten Punk-Anleihen und immer mit einer ordentlichen Portion Rock brachte die Band auf die Bühne.

"Ich will raus" stellte dabei eines der stärksten Lieder dar - obwohl das letzte Stück vor der Zugabe im Zusammenhang mit dem Titel der Veranstaltung, "Unser Abschlusskonzert", sicher für viele Fans einen bitteren Beigeschmack mitbrachte. Statt sich damit in die Nacht zu verabschieden, legte die Band nach - und schlug noch einmal ganz sanfte Töne an, bevor sich die Musiker zu den eingefleischten Fans an die Theke gesellten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter