Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Leidenschaft für guten Geschmack

Daniele Galluzzi Leidenschaft für guten Geschmack

Leidenschaft, Qualität, Tradition und Menschlichkeit: Auf diese Säulen möchte Daniele Galluzzi sein „Buon Gusto“ stellen. Das Feinkostgeschäft, dessen Name auf Deutsch „guter Geschmack“ bedeutet, öffnet am Freitag, 1. April, um 11 Uhr an der Marktstraße 85 in Duderstadt.

Voriger Artikel
„Hoffnung“ und „Paradies“
Nächster Artikel
Soziale Projekte neben Glitzerfassaden

Daniele Galluzzi vor seinem Sortiment.

Quelle: Thiele

Duderstadt. Der 32-Jährige tritt in die Fußstapfen seines Urgroßvaters. Dieser habe in Manduria, das quasi am Hacken Italiens gelegen ist, bereits einen Spezialitätenladen mit natürlichen Lebensmitteln geführt. Ähnliches plant Galluzzi: „Ich beziehe meine Produkte direkt von Bauern aus ganz Italien. Industrieware wird man bei mir nicht finden“, betont der sympathische Vater des neun Monate alten Gabriel.

Das beste Nougat der Welt

Es ist spürbar, dass der Duderstädter für gutes Essen lebt. Galluzzi ist voll in seinem Element, wenn er von „14 und 16 Monate gereiften Parmaschinken, die im Jahr nur 6000 Mal hergestellt werden“, spricht. Von den Aufschnitten, also den zahlreichen Schinken-, Salami- und Käsesorten, schwärmt der gebürtige Coburger ganz besonders. Dazu werden im „Buon Gusto“ Pasta, Tomatensoßen, Salz- und Süßgebäck sowie Caffarel-Schokolade aus Turin, die als beste Nougat der Welt gilt, angeboten.

28 Weinsorten, geordnet nach Regionen, hat Galluzzi, der sich im Eichsfeld vor allem als Fußballer einen Namen gemacht hat, ebenfalls im Sortiment. „Alle paar Wochen wird es auch Verkostungen geben“, sagt der Italiener, der bei seinen Kunden mit guter Beratung punkten will.

Täglich frisch

Das „Buon Gusto“ ist rustikal-schlicht eingerichtet: „So dass man sich heimisch fühlt.“ Auf 65 Quadratmetern verkauft Galluzzi seine Feinkost. Italienische Panini und Antipasti werden täglich frisch zubereitet. Drei Steh- und sechs Sitzplätze sind eingerichtet, um die Köstlichkeiten entspannt zu genießen. Catering und das Packen individueller Präsentkörbe sind ebenfalls inbegriffen in den Service des leidenschaftlichen Gourmets.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter