Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Leise Töne einer Rockband

Fine Filter 50 spielen im Rathausinnenhof Leise Töne einer Rockband

Die Rockband Fine Filter 50 hat bei einem Unplugged-Konzert des Duderstädter Kultursommers ihr neues Album „The Story of our lifes" vorgestellt. Bei sommerlichen Abendtemperaturen präsentierte sich der Rathausinnenhof einmal mehr als idealer Ort für Kulturveranstaltungen.

Voriger Artikel
Dorfplatz wird Treffpunkt
Nächster Artikel
Hubertusmarsch in Nesselröden

Fine Filter 50 beim Konzert im Duderstädter Rathausinnenhof

Quelle: Rüdiger Franke

Göttingen. Begeistert zeigte sich auch Gerald Werner, Prokurist der LNS-Gesellschaft: „Was will man mehr: schönes Wetter, ein toller Veranstaltungsort und eine Band, die ihre neue CD vorstellt." Allerdings hätte sich Werner noch mehr Zuschauer gewünscht: „Die, die nicht hier sind, verpassen etwas." Sie verpassten einen Querschnitt durch die musikalische Geschichte der Band. Dabei erinnerten sie sich auch an ihren ersten Auftritt, wo sie viel zu leise waren. „Das muss man sich mal vorstellen, eine Rockband, die zu leise ist", schmunzelte Sänger Pascal Schwedhelm. Dieses Mal, beim Akustikkonzert im Rathausinnenhof, waren die leisen Töne gewollt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter