Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Marihuana-Dunst ruft Polizei in Leinefelde auf den Plan

Kiffer erwischt Marihuana-Dunst ruft Polizei in Leinefelde auf den Plan

Dunstschwaden im Treppenhaus sind einem Kiffer in Leinefelde zum Verhängnis geworden. Als Polizisten am Mittwoch bei Ermittlungen in einem Mehrfamilienhaus in der Stormstraße starken Geruch von Marihuana wahrnamen, klingelten sie bei dem als Konsument bekannten Mieter und stellten sein Gras sicher.

Voriger Artikel
Gartenhaus in Gerblingerode brennt
Nächster Artikel
Drogenfund bei Kontrolle in Worbis
Quelle: dpa (Symbolbild)

Leinefelde. Der 26-Jährige habe augenscheinlich unter Einfluss von Betäubungsmitteln gestanden, teilt die Polizeiinspektion Eichsfeld mit. Auf dem Tisch des jungen Mannes entdeckten die Beamten ein paar Gramm Marihuana.              

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter