Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Mit Hexe Huckla Englisch lernen

Sprachförderung mit Musik Mit Hexe Huckla Englisch lernen

Die Hexe Huckla besuchte die Kinder der Maximilian-Kolbe-Grundschule einen Tag vor den Osterferien. Mit dem zweisprachigen Kindermusical der Nimmerland Theaterproduktion hatten die jungen Zuschauer sichtlich Spaß an englischen Vokabeln.

Voriger Artikel
Falsche Angaben sollten Aufenthalt ermöglichen
Nächster Artikel
Oppermann will drei weitere Hundertschaften

Spielreisch lernen die Kinder mit der Hexe Huckla englische Vokabeln.

Quelle: Thiele

Gerblingerode. Doch nicht nur um Englisch ging es in der lustigen Geschichte um die quirlige Hexe, die sich mit einer Stinkekäse liebenden Maus arrangieren musste, um am Hexenwettbewerb in London teilnehmen zu können. „Das Stück basiert auf drei Säulen: Neben der Sprachvermittlung soll es auch für Toleranz und Teamwork werben“, erklärte die Schauspielerin und Sängerin Daniela Michel, die allein mit einer Handpuppe als Partner eine gute Stunde spaßige Unterhaltung bot.

Leicht zu begeistern

„Bei uns werden schon die Erstklässler spielerisch an Englisch herangeführt“, erklärte Schulleiterin Monika Ernst. Franziska Hartleb, Fachbereichsleiterin für Grundschulenglisch, bestätigte, dass die Erst- und Zweitklässler über Musik- und Bastelangebote besonders leicht für eine Fremdsprache zu begeistern wären. Ergänzend dazu wurden in einer Projektwoche Musikinstrumente aus Blumentöpfen oder Kronkorken gebastelt, damit die Kinder ihre Lieder auch rhythmisch selbst begleiten könnten.

Gelungene Abwechslung

Da die Maximilian-Kolbe-Schule nach den Sommerferien mit dem Zertifikat „Musikalische Grundschule“ des Niedersächsischen Landesinstituts für schulische Qualitätsentwicklung ausgezeichnet werden soll, passte auch das Musical zur Sprachförderung bestens ins Programm, betonte Ernst. Und da die Kinder ebenfalls am letzten Tag vor den Ferien an der deutschlandweiten Känguru-Mathe-Olympiade teilgenommen hatten, bot das Musical eine gelungene Abwechslung. Die Kinder dankten mit vergnügtem Gejohle, Mitsingen und lautstarker Hilfe für die Hexe Huckla und ihrer Maus.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter