Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Mit Papp-Kennzeichen in Heiligenstadt unterwegs

Drogenfahrt? Mit Papp-Kennzeichen in Heiligenstadt unterwegs

Ohne Versicherungsschutz haben die Beamten der Polizei am Montagnachmittag einen 25-jährigen Peugeot-Fahrer zwischen Heiligenstadt und Siemerode ertappt.

Voriger Artikel
Zwei Verletzte bei Unfall auf A38 bei Breitenworbis
Nächster Artikel
16000 Euro für Naherholungsgebiet Pferdeberg bei Duderstadt

Heiligenstadt. Statt eines Kennzeichens hatte er am Auto ein Pappschild mit Kennzeichen befestigt.

Da der Verdacht einer Drogenfahrt bestand, wurde eine Blutentnahme durchgeführt, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter