Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Mit Tempo 146 in Ebergötzen geblitzt

Freude über die Freigabe der Waaker Umgehung Mit Tempo 146 in Ebergötzen geblitzt

Die Freude über die Freigabe der Waaker Umgehung währte für einige Autofahrer nur kurz. Gleich anschließend hat die Polizei am Dienstag im vierspurigen Bereich der Bundesstraße 27 bei Ebergötzen die Geschwindigkeit kontrolliert.

Voriger Artikel
Boden wie im Kölner Dom: Rollshäuser Kirche umfassend saniert
Nächster Artikel
Protest gegen neue Parkplätze in Duderstädter Sackstraße
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Ebergötzen. Bei der Tempomessung mit Laserpistole von 14.45 bis 17.45 Uhr in beide Fahrtrichtungen stellten die Beamten 106 Verstöße fest.

Der Spitzenreiter war mit 146 Stundenkilometern unterwegs. Ihm drohen jetzt ein Fahrverbot und eine Geldstrafe von mindestens 160 Euro. Auch auf dem vierspurigen Streckenabschnitt ohne Mittelstreifen darf nicht schneller als 100 Stundenkilometer gefahren werden.

Mit einem Verwarngeld bis zur Höhe von 35 Euro kamen 67 Fahrzeugführer davon, Bußgelder in einer Höhe ab 35 Euro wurden für 39 Verkehrsteilnehmer mit Geschwindigkeitsüberschreitung von mehr als 21 Stundenkilometern verhängt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter