Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Mit Tempo 162 durch den Tunnel

Geschwindigkeitskontrollen am Höllbergtunnel Mit Tempo 162 durch den Tunnel

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle der Autobahnpolizei am Ausgang des Höllbergtunnels  am Montagvormittag sind in vier Stunden 135 Autofahrer mit zu hohem Tempo registriert worden. Bei erlaubtem Tempo 80 war der Spitzenreiter war mit 162 Kilometern pro Stunde doppelt so schnell unterwegs wie erlaubt.

Voriger Artikel
Ausbildung und Praktikum bei Stadtverwaltung
Nächster Artikel
Franzosen besuchen Nesselröden

Symbolbild

Quelle: dpa

Breitenworbis. Er muss nun mit einem doppelten Bußgeld von 1200 Euro und drei Monaten Fahrverbot rechnen, teilte die Polizei mit.

Insgesamt seien sechs Autofahrer mit mehr als 120 Kilometern pro Stunde durch die Radarfalle am Ende des Tunnels gerast, sagte ein Sprecher. „Sie müssen demnächst mindestens einen Monat zu Fuß gehen.“ Geblitzt habe es „nur“ alle zwei Minuten, „sodass man sagen kann, dass die meisten Autofahrer ordentlich fahren.“        ne

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter