Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Motorradfahrer flieht nach Unfall

Duderstadt Motorradfahrer flieht nach Unfall

Weil er einem Motorradfahrer ausweichen musste, hat ein Golf-Fahrer am Donnerstag in Duderstadt ein Hinweisschild gerammt. Das teilte die Polizei am Freitag mit und sucht jetzt Zeugen.

Voriger Artikel
Spielautomaten geplündert
Nächster Artikel
„Asylgesetze konsequent anwenden“
Quelle: dpa (Symbolbild)

Duderstadt. Der 22-jährige Golf-Fahrer war auf der Bundesstraße von Mingerode nach Duderstadt unterwegs. Am Ortseingang von Duderstadt kam ihm nach Angaben der Polizei auf seiner Fahrbahn ein blaues Motorrad entgegen, dessen Fahrer gerade ein Auto überholte.

Um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern, wich der Golf-Fahrer nach rechts auf den Grünstreifen aus und rammte dabei das Schild. Der Motorradfahrer fuhr unerkannt weiter, am Golf entstand rund 5000 Euro Schaden. Hinweise erhofft sich die Duderstädter Polizei, Telefon 0 55 27/9 80 10, insbesondere von dem Autofahrer, der überholt wurde.    

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter