Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Musical-Night in der Eichsfeldhalle

Theater Nordhausen und Lohorchester Musical-Night in der Eichsfeldhalle

Die Theater- und Konzertvereinigung (TKV) präsentiert mit dem Theater Nordhausen und dem Lohorchester Sondershausen die beliebtesten Higlights aus bekannten Musicals am Dienstag, 29. September, in der Eichsfeldhalle. Der Kartenvorverkauf hat begonnen.

Voriger Artikel
Bürgerfest der Duderstädter Lebenshilfe mit vielfältigem Programm
Nächster Artikel
Neue Welt aus Wörtern

Sopranistin Femke Soetenga ist eine der Solistinnen der Musical-Night in der Eichsfeldhalle.

Quelle: EF

Duderstadt. „Wir haben in den vergangenen Jahren ganz unterschiedliche Musical-Ensembles nach Duderstadt eingeladen und immer einen riesigen Erfolg verbucht. Im Jahr 2015 wird das Theater Nordhausen zusammen mit dem Lohorchester diese Aufgabe übernehmen“, berichtet TKV-Geschäftsführerin Sabine Holste-Hoffmann voller Vorfreude auf die „Musical-Night“. „Die Besucher der Eichsfeldhalle kennen das Ensemble bereits von Operetten, Opern und Operngalas. Und immer war das Publikum begeistert“, so Holste Hoffmann.

 
Die Highlights aus der Welt des Musicals werden von den Solisten Femke Soetenga (Sopran) und Andrea Matthias Pagani (Tenor/Bariton) interpretiert, zwei der profiliertesten Darsteller im deutschsprachigen Raum. Die musikalische Leitung hat die Chefdirigentin der Kölner Symphoniker, Inga Hilsberg. Diese Gala werde vor allem durch musikalsiche Qualität und „Gänsehautmomente“ bestechen, so die Veranstalter.

 
 Die Karten im Vorverkauf gibt es ab sofort in der Gästeinformation im Duderstädter Rathaus, Telefon 055 27/84 12 00.

 

Von Claudia Nachtwey

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter