Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Haftzettel als anonymer Hinweis

Suche nach Unfallflüchtigem Haftzettel als anonymer Hinweis

Ein Unbekannter hat offenbar versucht, den Besitzer eines Nissan auf die Spur desjenigen zu bringen, der am Freitag sein Auto beschädigt hatte. Der Nissan-Fahrer hatte nachmittags sein Fahrzeug auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums Feilenfabrik am Sachsenring geparkt. Als er dorthin zurückkam, war das Auto am Heck beschädigt. 

Voriger Artikel
Zehn Stimmen für Tiftlingerode
Nächster Artikel
Dreher mit Kollision endet im Graben

Symbolbild

Quelle: AP

Duderstadt. Spuren hatten Polizeiangaben zufolge darauf hingewiesen, dass es sich beim Unfallverursacher um den Fahrer eines blauen Autos gehandelt hatte.

Am Sonnabend dann fand der Besitzer des Nissan einen Haftnotiz-Zettel am heimischen Briefkasten vor – unter anderem mit einem Hinweis auf ein Autokennzeichen. Mutmaßlich hatte ein Zeuge den Unfall mit anschließender Unfallflucht beobachtet und wollte den Fahrer mit dem anonymen Brief über den Täter informieren.

Die Polizei ist jetzt auf der Suche nach dem Verfasser der Nachricht. Die Beamten bitten diesen und weitere Unfallzeugen, sich unter Telefon 0 55 27 / 9 80 10 zu melden.   ne

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter