Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Nebel

Navigation:
Nach Nachtschicht mit Corsa überschlagen

Sekundenschlaf Nach Nachtschicht mit Corsa überschlagen

Glück gehabt hat ein 28-jähriger Opel-Fahrer, der sich am Montag gegen 6.15 Uhr in der Gemarkung Wingerode mit seinem Corsa überschlagen hat und dabei unverletzt geblieben ist.

Voriger Artikel
Aussterbendes Handwerk und vergessener Künstler
Nächster Artikel
Radfahrer bei Zusammenstoß verletzt
Quelle: dpa (Symbolbild)

Heiligenstadt. Nach Angaben der Polizei kam er auf der Landesstraße zwischen Heiligenstadt und Leinefelde am Ende einer Gefällestrecke und einer langgezogenen Linkskurve mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Corsa riss eine Leitplanke aus der Verankerung, schleuderte in den Straßengraben und überschlug sich. Der junge Mann, der von der Nachtschicht kam, gab Sekundenschlaf als Unfallursache an.               

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter