Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Nach Randale festgenommen

Heiligenstadt Nach Randale festgenommen

Die Polizei auf den Plan gerufen hat ein 34-jähriger Heiligenstädter, der am Dienstag gegen 0.30 Uhr am Nachtschalter einer Tankstelle auf den Putz gehauen hat.

Voriger Artikel
Lastwagen fährt auf Opel auf
Nächster Artikel
Mögliche Trasse durch das Eichsfeld
Quelle: dpa (Symbolbild)

Heiligenstadt. Nach Angaben der Heiligenstädter Polizei verlangte der stark alkoholisierte Mann lautstark und mit Fäusten protestierend ein Bier und beleidigte die Verkäuferin, als sie ihm das verweigerte. Nicht nur die Verkäuferin alarmierte die Polizei, auch der 34-Jährige griff zum Telefon, rief den Notruf an und „redete lauter Wirrwarr“. Als die Beamten den mit Haftbefehl gesuchten Mann später in der näheren Umgebung stellten, beleidigte er sie und leistete Widerstand gegen seine Festnahme. ku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter