Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Närrischer Nachmittag in Duderstadt

Karneval Närrischer Nachmittag in Duderstadt

Mitglieder der Karnevals-Gesellschaft Krebeck haben am Freitag für einen närrischen Mittag in der Tagesstätte St. Raphael sorgt. Sie unterhielten Kinder und Jugendliche mit ihren Auftritten und luden zum Mittanzen ein.

Voriger Artikel
Razzia im Seniorenheim
Nächster Artikel
24-jähriger Osteroder schwer verletzt

Buntes Treiben in der Tagesstätte St. Raphael mit der Karnevals-Gesellschaft Krebeck.

Quelle: Richter

Duderstadt. Krebecker Garde, Prinzenpaar und Elferrat besuchen Tagesstätte St. Raphael für eine kleine Sonderaufführung und zum gemeinsamen Feiern.

Zur Bildergalerie

„Eine Mitarbeiterin aus St. Raphael war mal Prinzessin bei uns“, erläuterte Vorsitzender Gregor Brennecke, wie der Kontakt zustande gekommen ist. „Wir kommen seitdem jedes Jahr sehr gerne hierher“, so Brennecke. Einige Angehörige des „Hofstaates“ würden sich extra frei nehmen für den Ausflug nach Duderstadt.

Nachdem das Tanzmariechen und die Garde ihr Können gezeigt hatten, tanzten die Kinder gemeinsam mit den Karnevalisten, darunter auch dem Prinzenpaar Isabell und David Otto, zu bekannten Stimmungshits vom „Fliegerlied“ „Komm, hol das Lasso raus“ , und „Polonäse Blankenese“ bis zu „Viva Colonia“. „Das ist wirklich toll“, sagte Marie-Theres Waning-Ernst, Leiter der Tagesstätte. Die Kinder und Jugendlichen hätten „Spaß ohne Ende“.

 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter