Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Nele I. und Max I. regieren den BCC

Kinderprinzenpaar für Bilshäuser Carneval Club Nele I. und Max I. regieren den BCC

Ausschließlich in den Händen des Nachwuchses liegt in diesem Jahr die Regentschaft beim Bilshäuser Carneval Club (BCC). Nele Lippenat und Max Dlugos sind das neue Kinderprinzenpaar.

Voriger Artikel
Unfall auf der A 38
Nächster Artikel
Sponsoren unterstützen Aktion in Langenhagen
Quelle: EF

Bilshausen. Zwar konnten die Bilshäuser Narren in dieser Session kein „großes“ Prinzenpaar benennen, dafür haben sie in Prinzessin Nele I. und Prinz Max I. ein Kinderprinzenpaar gefunden, das den Verein bei den Veranstaltungen des diesjährigen Karnevalsvergnügens würdig vertreten will. „Der BCC hat keinerlei Bedenken, dass Prinzessin Nele I. und Prinz Max I. diese Herausforderung meistern werden“, sagt Schriftführerin Verena Wüstefeld lachend.

Ihren ersten Einsatz werden der Prinz und die Prinzessin am Sonnabend, 30. Januar, haben. Dann steht der erste Närrische Abend der Session im Gasthaus Zum Löwen an. Ein weiteres  Karnevalsvergnügen für Bilshäuser und Gäste ist für Sonnabend, 6. Februar, geplant. Die närrischen Abende beginnen jeweils um 20 Uhr.

Neben Sketchen und Tanzvorführungen soll es für die Gäste selbst auch die Gelegenheit zum Tanz geben, so Wüstefeld. „Über alle verkleideten Besucher freut sich der BCC besonders“, appelliert sie an die Gäste, in Kostümierung zu erscheinen.

Der Maskenball soll am Freitag, 5. Februar, im Landgasthof Zur Linde gefeiert werden, kündigt Wüstefeld an. Auch dieser Abend beginnt um 20 Uhr. Für die Kinder im Ort und ihre Freunde wird am Sonntag, 7. Februar, ein Kinderbüttennachmittag ausgerichtet. Von 14 Uhr an soll es Spaß und Sprüche im Gasthaus Zum Löwen geben.

Die Rosenmontagsfeier samt Rathausempfang sollen am Montag, 8. Februar, über die Bühne gehen. Beginn ist um 13 Uhr. Mit einem Mettwurstessen am Rosendienstag, 8. Februar, soll die närrische Zeit ihren Ausklang finden. Beginn ist um 19 Uhr im Gasthaus Zum Löwen.

Karten für die Närrischen Abende werden an zwei Vorverkaufs-Terminen angeboten. Am Sonntag, 17. Januar, und am Sonntag, 24. Januar, sind die Tickets jeweils um 13 Uhr im Gasthaus zum Löwen – Ortskundige sagen: bei Elfriede – zu haben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter