Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Schwerer Unfall auf Kreisstraße

Nesselröden Schwerer Unfall auf Kreisstraße

Schwer verletzt worden ist am Sonnabend eine 63-jährige Duderstädterin bei einem Verkehrsunfall. Nach Angaben der Polizei geriet die Mercedes-Fahrerin auf der regennassen  Kreisstraße 120 von Immingerode in Richtung Nesselröden gegen 16.40 Uhr nach rechts auf den Grünstreifen.

Voriger Artikel
Stiftung sucht schönste Wiese Deutschlands
Nächster Artikel
Polizei bringt Braut zur Hochzeit

Nesselröden. Der Mercedes habe einen Baum gestreift und sei anschließend nahezu frontal gegen einen weiteren Baum geprallt. Die 63-Jährige wurde mit dem Rettungswagen ins Göttinger Universitätsklinikum gebracht, an ihrem Wagen entstand Totalschaden. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf rund 20000 Euro. Die Kreisstraße musste wegen Bergungs- und Reinigungsarbeiten mehrere Stunden lang gesperrt werden, die Feuerwehr Nesselröden rückte mit 15 Einsatzkräften aus.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter