Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Neuer zweiter Vorsitzender beim SV Obernfeld

Christian Wüstefeld Neuer zweiter Vorsitzender beim SV Obernfeld

Robert Wüstefeld hat als zweiter Vorsitzender auf der Generalversammlung des SV Obernfeld am vergangenen Wochenende nicht erneut kandidiert.

Voriger Artikel
Bühne und Spende für Kooperationspartner
Nächster Artikel
Kräuter sammeln in der Naturwerkstatt

(v.l.) Robert Wüstefeld, Gisbert Kopp (1. Vorsitzender), Matthias Käsehagen (TT-Abt.leiter), Christian Wüstefeld (neuer 2. Vorsitzender), Lutz Maletzki (Kassenwart u. Geschäftsführer), Elisabeth Wagner (Schriftführerin), Kornelia Ehbrecht (Mitgliederverwaltung), Arnold Wagner (Wander-Abt.leiter), Dietmar Ehbrecht (Sozialwart).

Quelle: EF

Obernfeld. Als Nachfolger steht Vorsitzendem Gisbert Kopp nun Christian Wüstefeld zur Seite. Daneben diskutierten die Sportfreunde auch über das 100-jährige Vereinsjubiläum 2020. Kassenwart und Geschäftsführer Lutz Maletzki, Kornelia Ehbrecht für die Mitgliederverwaltung und Elisabeth Wagner als Schriftführerin und Pressewartin wurden in ihren Ämtern wiedergewählt.

Wanderabteilungsleiter Arnold Wagner stellte das 25-jährige Jubiläum der Wanderabteilung mit einem Festkommers am Freitag, 27. Mai, und dem „Wandern mit andern“, am Sonntag, 29. Mai, in Obernfeld vor. Mit dem Gesamtvorstand des SV und einem Festausschuss plant Kopp bereits jetzt das Jubiläum des Vereins: Eine Woche lang, vom 28. August bis zum 6. September 2020 wollen die Obernfelder feiern. Am Wochenende vom 4. bis 6. September 2020 ist auch ein Festzelt auf dem Sportplatz geplant.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter