Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Oktoberfest am Fuß des Pferdeberges

Immingerode Oktoberfest am Fuß des Pferdeberges

„O‘zapft is“ heißt es schon seit Jahren nicht nur in München, sondern auch in vielen Orten im Eichsfeld. Vor einem Jahrzehnt hat der TSV Immmingerode im Sporthaus-Oktoberfest die bajuwarische Tradition aufgegriffen, auch als Beitrag zur Festigung der Dorfgemeinschaft.

Voriger Artikel
Pfarrzentrum auf Prüfstand
Nächster Artikel
Weihnachtsfeier an der Weser
Quelle: Mahnkopf

Immingerode. Im blau-weiß dekorierten Sporthaus am Fuß des Pferdeberges haben jetzt wieder mehr als 60 der 480 Dorfbewohner bei Oktoberfestbier vom Faß, Haxe, Leberkäs und einschlägiger Musik mitgefeiert, einige stilecht in Dirndl und Lederhose. Der zweite Vorsitzende Sascha Schwetschenau hofft auf eine weitere Steigerung der Besucherzahlen. Dann könne auch wieder wie anfangs in der Halle gefeiert werden - mit DJ oder Band.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter