Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Panzermine gesprengt

Brisanter Fund aus Zweitem Weltkrieg Panzermine gesprengt

In einem Waldstück bei Bockelnhagen ist am Sonnabend um 16.35 Uhr eine deutsche Panzermine aus dem zweiten Weltkrieg gesprengt worden. Der brisante Fund war der Polizeiinspektion Eichsfeld um 10.50 Uhr gemeldet worden.

Voriger Artikel
Offene Türen im Tabalugahaus
Nächster Artikel
Oldtimer-Treffen übertrifft Erwartungen

Bockelnhagen. Der Sprengmittelräumdienst stellte fest, dass die Mine nur vor Ort gesprengt werden konnte. Dafür wurde der Fundort im Umkreis von 800 Metern geräumt und abgesperrt. An dem Einsatz beteiligten sich Polizeikräfte und 130 Feuerwehrleute aus Niedersachsen und aus Thüringen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter