Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Polizei hebt Cannabis-Plantage in Lagerhalle aus

Polizei hebt Cannabis-Plantage in Lagerhalle aus

Die bislang größte Cannabis-Plantage Südniedersachsens haben Polizisten nach einem anonymen Hinweis am Montagvormittag, 20. April, in Osterode ausgehoben. 

Voriger Artikel
81 Millionen Schulden lasten auf Kreisgebiet
Nächster Artikel
Apollo-Optik eröffnet in der Marktstraße

Cannabis-Plantage

Quelle: Polizei

Die Pflanzen im Marktwert von rund einer halben Million Euro wurden in einer 1000 Quadratmeter großen Lagerhalle in einem ehemaligen Industriegebiet professionell angebaut. Als die Polizei die Halle stürmte, versuchten vier Verdächtige über einen vorbereiteten Fluchtweg zu entkommen, konnten aber auf dem Außengelände festgenommen werden. Als Haupttäter gilt ein 40-jähriger Niederländer aus Hohenstein. Die Ernte war vermutlich für den holländischen Markt bestimmt.

                                                                                                                                             Von ku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter