Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Positives Fazit der 700-Jahr-Feier in Breitenberg

„dickes Lob“ Positives Fazit der 700-Jahr-Feier in Breitenberg

Ein „absolut positives Fazit“ der 700-Jahr-Feier hat Ortsbürgermeister Karl-Heinz Meyna (CDU) gezogen. Die rund 15 Veranstaltungen im Lauf des Jahres – vom Straßenfest über die Theateraufführung bis zur Fotoausstellung – seien allesamt gelungen, sagt Meyna und spricht den Breitenbergern ein „dickes Lob“ für ihr Engagement aus.

Voriger Artikel
Ortswehr Bernshausen erhält Fahrzeug mit Wassertank
Nächster Artikel
Botschafter in Prag empfängt Kolping-Reisegruppe aus Tiftlingerode

Der Kirchenchor Breitenberg im Rahmen der 700-Jahr-Feier.

Quelle: Lüder

Breitenberg. Der Ortsrat habe beschlossen, die mehr als 10 000 Euro Überschuss, die im Jubiläumsjahr erwirtschaftet wurden, an die örtlichen Vereine und Verbände aufzuteilen. Zuvor habe der Ortsrat die Vereine zwei Jahre lang nicht finanziell unterstützen können.

Meyna bittet seine Mitbürger auch darum, sich in den neu gegründeten Feuerwehrverein einzubringen. Der Jahresbeitrag sei gering und diene dazu, die örtliche Feuerwehr zu unterstützen und zu erhalten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter