Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Premiere: Flüchtlingsklasse im Tabalugahaus

Duderstadt Premiere: Flüchtlingsklasse im Tabalugahaus

Erstmals haben Schüler einer Sprachlernklasse Quartier im Tabalugahaus bezogen.

Voriger Artikel
Vorverkauf für Rock ’n’ Roll im Rathaushof
Nächster Artikel
Diskussionen um Bildungscampus
Quelle: Pförtner

Duderstadt. Drei Tage lang haben die Flüchtlingskinder auf dem LNS-Gelände gespielt, gemeinsam gekocht und gebacken, eine Stadtführung und eine Fledermausexkursion unternommen. Seit Schuljahresbeginn lernen die sieben Mädchen und acht Jungen aus Syrien, Afghanistan und Eritrea an der Thomas-Mann-Schule in Northeim Deutsch.

Begleitet wurden die 11 bis 17 Jahre alten Schüler von ihren Lehrern Lena Nolte, Lisa-Marie Kellner und Marc Feike, die alle im Eichsfeld wohnen. Vermittelt hat den Kontakt Marc Feike, der sich auch für das Tabalugahaus engagiert, örtliche Firmen stellten kostenlos Essen und Trinken zur Verfügung.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter