Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Probelauf für Stern-Parkplatz

Duderstadt Probelauf für Stern-Parkplatz

Näher dran geht nicht: Der Stern-Parkplatz mit Passage zur Fußgängerzone wird zur Eröffnung des Frühlingsmarktes am Sonnabend für den öffentlichen Verkehr freigegeben. Bauherr Frank Bauer plant vorerst einen mehrwöchigen Testbetrieb ohne Schrankenanlage und ohne Gebühren.

Voriger Artikel
Mord im Eichsfeld nur im Krimi
Nächster Artikel
Schüler machen Plätze frühlingsfit

Geteilt: die neue Zu- und Abfahrt des Stern-Parkplatzes.

Quelle: Niklas Richter

Duderstadt. Die Umgestaltung des Innenstadt-Parkplatzes hat sich wegen Komplikationen hingezogen. Jetzt sind die Pflasterarbeiten abgeschlossen. 51 Stellplätze können öffentlich genutzt werden, neun private Stellflächen sind durch Poller abgetrennt. Statt Wendemanövern und Ausfahrt durch einen engen und denkmalgeschützten Torbogen gibt es jetzt einen Kreisverkehr mit zentraler Ein- und Ausfahrt, getrennt durch eine Mittelinsel. Gegenüber der Ausfahrt verschafft ein Verkehrsspiegel Überblick, von der Hinterstraße aus kann der Parkplatz aus beiden Fahrtrichtungen angesteuert werden. Die Ausfahrt soll künftig allerdings nur noch nach rechts in Richtung Jüdenstraße möglich sein. Das habe die Stadt festgelegt, sagt Bauer. Ein entsprechendes Verkehrszeichen mit Richtungspfeil solle noch aufgestellt werden. In den nächsten Wochen soll das Parkplatzareal zudem durch Leuchtmasten, Begrünung, Fahrradständer und Abfallbehälter wie in der Innenstadt komplettiert werden. Die alte Ausfahrt zur Hinterstraße mit historischem Torbogen wird geschlossen und dem Parkplatz zugeschlagen. Nach dem Testlauf soll der Stern-Parkplatz mit einem reinen Kartenbetrieb bewirtschaftet werden - über alle Bank- und Kreditkarten sowie Smartphones und QR-Code. „Einen Wechselautomaten wird es vorerst nicht geben“, sagt Bauer, der angesichts vieler Automatensprengungen in Niedersachsen kein Risiko eingehen will und sich deshalb für eine bargeldlose Lösung entschieden hat.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter