Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Prozess gegen Ex-Schulleiter

Malteser-Fachhochschule Duderstadt Prozess gegen Ex-Schulleiter

Der ehemalige Leiter der Malteser-Fachhochschule in Duderstadt muss sich vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft hat den 51-Jährigen wegen Untreue in 21 Fällen angeklagt.

Voriger Artikel
Nikolausmarkt mit neuen Räumen
Nächster Artikel
Tenorsängerin Aida in Duderstadt
Quelle: dpa (Symbolbild)

Duderstadt. Der Angeklagte soll veranlasst haben, dass ihm zwischen September 2010 und Oktober 2013 für insgesamt 21 Kalendermonate Überstundenvergütungen ausgezahlt wurden, die ihm nicht zugestanden hätten. Insgesamt soll er knapp 12 000 Euro zu Unrecht kassiert haben.

Beginn am Donnerstag

Der Malteser-Verband hatte sich Ende 2013 von dem langjährigen Schulleiter getrennt, nachdem bei einer Revision Unregelmäßigkeiten aufgefallen waren. Der Prozess beginnt am Donnerstag, 1. Dezember, vor dem Schöffengericht Duderstadt. Das Gericht hat zunächst drei Verhandlungstage angesetzt. nie

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter