Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Radfahrerin in Osterode schwer verletzt

Gestürzt Radfahrerin in Osterode schwer verletzt

Eine 16 Jahre alte Radfahrerin hat sich am Mittwochmorgen bei einem Sturz schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, befuhr die Schülerin gegen 7.30 Uhr die Fritz-Reuter-Straße in Richtung Steiler Ackerweg.

Voriger Artikel
Handgranaten im Seeburger See gesprengt
Nächster Artikel
Polizei findet 19 Cannabispflanzen bei Hausdurchsuchung in Bad Lauterberg
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Osterode. Dabei streifte sie mit ihre Rad während der Fahrt den linken Außenspiegel eines geparkten Autos und kam anschließend zu Fall. Durch den Sturz zog sie sich schwere Kopfverletzungen zu. Sie wurde zur weiteren Behandlung ins Klinikum gebracht.

Die Polizei Osterode bittet Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können, sich unter Telefon 0 55 22 / 50 80 zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter