Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Rechts vor links im Ort

Verkehrsführung Rechts vor links im Ort

Seit der Freigabe der Ortsumgehung Westerode ist das Teilstück der Westeröder Straße von der Abzweigung nach Nesselröden bis zur Auffahrt auf die B 247 nur noch eine Gemeindestraße. Um nun die gewünschte Verkehrsberuhigung zu erreichen, gilt in diesem Bereich jetzt eine Rechts-vor-Links-Regelung.

Voriger Artikel
Kickern unter Linden
Nächster Artikel
Rosenthaler Hof in der Warteschleife
Quelle: r

Westerode. Für Autofahrer im Ort heißt das, sie müssen sich umgewöhnen. Blitzkegel, die Mitarbeiter des Bauhofes aufgestellt haben, sollen auf die neue Beschilderung und damit auf die veränderte Verkehrsführung aufmerksam machen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter