Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Rockpirat beim Einheitsfest im Grenzlandmuseum Eichsfeld

Programm wächst Rockpirat beim Einheitsfest im Grenzlandmuseum Eichsfeld

Das Programm zum Fest der Einheit am Sonnabend, 8., und Sonntag, 9. November, im Festzelt am Grenzlandmuseum Eichsfeld wächst und wächst.

Voriger Artikel
Wer haftet bei Bauernglatteis?
Nächster Artikel
Caritas-Geschäftsführer Bertil Holst geht in den Ruhestand
Quelle: Archivbild (Symbolfoto)

Teistungen. Neu dabei sind, wie das Organisatorenteam von Studio 1 gestern mitteilte, die Musiker von Rockpirat. Die Gruppe aus Weimar soll am Sonnabend auftreten.

An diesem Tag findet zunächst ein Eichsfelder Chorfestival statt. Abends soll dann gerockt werden: mit Rockpirat und den Rambling Stamps, die die Show „The Wall (has fallen)“ spielen wollen.

Karten gibt es online unter fest-der-einheit.de, in der Gästeinformation im Rathaus, Marktstraße 66, oder im Grenzlandmuseum.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Redakteur fährt 1200 Kilometer
1200 Kilometer in zehn Tagen: Martin Tschepe.

Schon allein das Fahrrad hat in Duderstadt für viele neugierige Blicke gesorgt. „Das ist ein Transport-E-Bike“, erklärt Martin Tschepe. Der 49-jährige Redakteur der Stuttgarter Zeitung ist am Dienstag, 7. Oktober, mit dem außergewöhnlichen Fahrzeug einen Tag lang in und um Duderstadt unterwegs, bevor er gestern Richtung Vacha in Thüringen und von da weiter nach Bayern weiterfährt.

mehr
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter