Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Schüler schaffen Ordnung im Leeren

St.-Ursula-Schule Duderstadt Schüler schaffen Ordnung im Leeren

Seit 25 Jahren betreuen die Schüler der St.-Ursula-Schule im Duderstädter Leeren verschiedene Biotope und führen dort Umweltprojekte durch. Vor den Sommerferien haben die Arbeitsgruppen einige Reparaturarbeiten durchgeführt, einen Barfußpfad angelegt und ein Weidentippi gebaut.

Voriger Artikel
Steintorstraße länger gesperrt
Nächster Artikel
Vermisster 77-Jähriger wohlbehalten gefunden

BUBUfoto: R

Quelle: r

Duderstadt. „Mancher entdeckte ungeahnte Fähigkeiten“, lobte Lehrer Karl-Josef Merten als Betreuer der Umweltprojekte den Einsatz der „bisherigen Schreibtischtäter“. So hätten die Schüler ohne technische Hilfsmittel mit Sägen, Hammer, Spaten und Schaufeln im Leeren Ordnung geschaffen. Die Umweltprojekte der Schüler sind nachhaltig, auch wenn schon vieles dem Vandalismus zum Opfer gefallen sei, bedauert Merten und appelliert an Spaziergänger, die Arbeiten der Schüler zu schätzen. ny

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter