Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Schützen aus dem Eichsfeld bestehen Sachkundeprüfung

16 Teilnehmer beim Lehrgang erfolgreich Schützen aus dem Eichsfeld bestehen Sachkundeprüfung

16 Teilnehmer aus dem Kreisschützenverband Südharz haben den Lehrgang zur Waffensachkunde bestanden. Manfred Bötte, Prüfer des Niedersächsischen Sportschützenverbandes, nahm nach fünf von Ausbildungsleiterin Gabriela Ludwig gestalteten Lernwochenenden die Prüfung ab.

Voriger Artikel
Damwildfütterung im Gut Herbigshagen
Nächster Artikel
Korrosion zerstört 70-jähriges Rohr in Duderstadt

Die Teilnehmer und ihre Prüfer nach der erfolgreichen Sachkundeprüfung.

Quelle: EF

Eichsfeld. Bestanden haben Jens Biermann und Steven Lange (WTV Nesselröden), Andre Fröhlich, Mario Schröter, Alois Wüstefeld  (alle SG Duderstadt), Erol Arslan, Marcel Kanngießer,Benedikt Ohm, Angelina Völker (alle SB Gieboldehausen), Godehard Macke, Martin Schellin, Stefan Vorwald, Markus Wüstefeld ( alleGieboldehausen 1954) Sylvia und Peter Howanitz (SG Bad Sachsa) sowie Michael Floß (SV Neuhof).

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter