Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Sechs Menschen bei Feuer verletzt

Heiligenstadt Sechs Menschen bei Feuer verletzt

Bei einem Wohnungsbrand sind in der Nacht zu Dienstag in Heiligenstadt sechs Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei erlitten sie Rauchgasvergiftungen.

Voriger Artikel
Marc Schenke zum Ortsbrandmeister gewählt
Nächster Artikel
Rückblick und Ausblick
Quelle: pr

Heiligenstadt. Kurz vor drei Uhr habe eine Bewohnerin des Wohnhauses die Feuerwehr alarmiert, teilte die Polizei mit. Der Rauch soll sich zu dieser Zeit bereits in der gesamten Etage ausgebreitet haben, sodass die Bewohner gezwungen gewesen seien, ihre Wohnungen zu verlassen. Betroffen seien 42 Menschen unterschiedlicher Nationalitäten gewesen, so die Polizei. Sechs von ihnen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr brachte die Situation rasch unter Kontrolle.

Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge war der Brand in der Küche ausgebrochen. Das Feuer griff nicht auf andere Räume über. Die Suche nach der Ursache für das Feuer soll im Laufe des Tages fortgesetzt werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter