Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Security-Mitarbeiter leicht verletzt

Leinefelde-Worbis Security-Mitarbeiter leicht verletzt

Durch Kratzer im Gesicht leicht verletzt worden ist nach Angaben der Polizei in der Nacht zum Sonntag ein Security-Mitarbeiter in einer Asylunterkunft .

Voriger Artikel
Frau angefahren und geflohen
Nächster Artikel
Parkplatz-Privatisierung hat sich bewährt

Leinefelde-Worbis. Der Vorfall ereignete sich, als der 39-Jährige gegen 2.45 Uhr einen alkoholisierten 36-jährigen Afghanen zu Bett bringen wollte, der die Nachtruhe gestört hatte. Die Polizei ermittelt gegen den Asylsuchenden wegen Körperverletzung.              ku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter