Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Senioren-Helferkreises Gieboldehausen auf Reise

Staunen über 900 Kübelpflanzen Senioren-Helferkreises Gieboldehausen auf Reise

Den Solling haben sich jüngst die Mitglieder des Senioren-Helferkreises Gieboldehausen zum Ziel eines Ausflugs gewählt. Die Tagesreise begann mit einem Rundgang durch Uslar. Die Eichsfelder ließen sich dabei die Bedeutung des neuen Spenneweih-Brunnens erklären, bevor sie die Johanniskirche besichtigten. Nach dem Mittagessen erkundete die Gruppe die weitläufige Anlage des Landhotels am Rothenberg in Volpriehausen.

Voriger Artikel
Zuchtverein Duderstadt präsentiert Kaninchenschau
Nächster Artikel
Historiker Klaus Schmidt zeigt Fotos rund um die Grenze im Eichsfeld

Auf Solling-Tour: Mitglieder des  Senioren-Helferkreises.

Quelle: EF

Gieboldehausen. Für großes Erstaunen sorgten hier die insgesamt 900 Kübelpflanzen, deren zugehörige Töpfe jeweils noch einmal mit Unterpflanzungen gefüllt waren.

Überrascht zeigten sich die Ausflügler auch, wie viele Blüten und Wildkräuter essbar sind.

Besonders in Erinnerung geblieben ist den Teilnehmern auch die sieben Kilometer lange Fahrt mit dem offenen Oldtimer-Doppeldeckerbus nach Delliehausen zum halbfertigen Köhlermeiler. Die positive Resonanz auf diese Tour ist für die Organisatoren des Helferkreises Ansporn, „weiterhin solch seniorengerechte Veranstaltungen zu planen“, sagt Mitinitiator Theodor Sommer.

Das neue Halbjahres-Programm kann nach seinen Worten in gedruckter Form im Fleckenbüro abgeholt werden.

Von Axel Artmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter