Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Sommerfest in der Duderstädter Feilenfabrik

Premiere im Einkaufszentrum Sommerfest in der Duderstädter Feilenfabrik

Premiere im Duderstädter Einkaufszentrum Feilenfabrik: Dort hat am Freitag ein zweitägiges Sommerfest begonnen.  Aktionen und Angebote laden Kundschaft aller Altersgruppen zum Stöbern und Verweilen ein, während im Hintergrund der alltägliche Einkaufsbetrieb fortgeführt wird.

Voriger Artikel
Mingeröder organisieren Spaßturnier für Jedermann
Nächster Artikel
Eichsfelder und Flüchtlinge kommen ins Gespräch

Zeigen keine Berührungsängste: Erkan Karacan und Clown Kathi vor dem Eingang des Einkaufszentrums Feilenfabrik.

Quelle: Richter

Duderstadt. Bei der Aktion „Crazy Summer Ralley“, können Besucher auf einem Flyer verschiedene Stempel in den einzelnen Märkten des Einkaufszentrums sammeln und diesen dann gegen kleine Preise eintauschen. Besonders für Kinder wird eine große Bandbreite an Attraktionen angeboten. Neben Hüpfburg und Karussell zählt auch Kinderschminken dazu.

Vor dem Stand, an dem Airbrush-Tattoos angeboten werden, hat sich am Freitag schnell eine Schlange gebildet. Rossmann-Mitarbeiterin Anne Naumann besprüht einen Kinderarm nach dem anderen. Der vierjährige Marlon hat sich für ein Löwen-Motiv entschieden, welches dann mit Hilfe einer Schablone und schwarzer Farbe auf die Haut gesprüht wird.

An verschiedenen Ständen  können Speisen aus aller Welt probiert werden – von Crêpes bis Flammkuchen. Sandra Schornhäuser ist mit ihrer Familie zum Sommerfest gekommen. „Das ist doch mal was anderes“, sagt die Duderstädterin.

Von Helena Gries

Das Sommerfest im Einkaufszentrum Feilenfabrik wird am Sonnabend von 10 bis 18 Uhr fortgeführt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter