Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Sommerfest von Caritas und Maltesern zum Bistumsjubiläum in Duderstadt

Spiel, Spaß und Informationen Sommerfest von Caritas und Maltesern zum Bistumsjubiläum in Duderstadt

Das Sommerfest von Maltesern und Caritas anlässlich des 1200. Bistumsjubiläums in Duderstadt hat am Sonnabend viele Besucher in den Schützenring gelockt. Sie besichtigten die Einrichtungen der beiden Sozialverbände, bummelten über den Flohmarkt und besuchten die zahlreichen Info- und Aktionsstände.

Voriger Artikel
Duderstädter Schützen ehren Ernst-Wilhelm Werner
Nächster Artikel
Tänzerische Vielfalt beim Duderstädter Kultursommer

Malteser-Hüpfburg beim Sommerfest im Schützenring.

Quelle: IS

Duderstadt. „Der Tag der offenen Tür hat sich für uns wirklich gelohnt“, sagte Christine Senger, Ausbilderin in der Malteser-Altenpflegeschule. „Wir hatten viele Besucher, die sich über die Schule und vor allem die Tagespflege informiert haben.“ Dass richtig viel los war, konnte Martina Hesse, Sozialarbeiterin bei der Caritas, bestätigen. Vor allem der Flohmarkt und der Fairkauf-Laden erwiesen sich als Anziehungspunkte für die Besucher. Kleidung, Bücher, Geschirr, Haushaltswaren, Plüschtiere, Handtaschen – die Leute waren in Kauflaune. Auch die Wundertüten – die Käufer wussten nicht, was drin war – gingen weg wie warme Sammeln. Das war gut so, schließlich soll der Erlös nach Syrien gehen.

 
Unter den Besuchern waren auch eine ganze Reihe von Bewohnern des Rosenthaler Hofs, meist Afghanen und Syrer, die sich ganz natürlich in die Menge einfügten. Eine Attraktion für Jung und Alt waren die Präsentationen der Malteser Ersthelfer. Christina Eigl und Carsten Letsch demonstrierten an Dummy Anne, wie eine Mund-zu-Mund-Beatmung sowie eine Herzdruckmassage fachgerecht durchgeführt werden. Selbstverständlich gab es auch Musik: Die Big Band des Eichsfeld-Gymnasiums spielte Swing und Jazz. hru

 

Foto: Schauenberg

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter