Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Impressionen aus Spanien

Gitarrenkonzert in der Kemenate Impressionen aus Spanien

In der Reihe „Junge Künstler musizieren in der Kemante“ tritt das Rahannas-Quartett in der Galerie der Burg auf. Am Sonntag, 31. Juli, präsentieren die vier Gitarristen „Impressionen aus Spanien und Lateinamerika“.

Voriger Artikel
Feriensprachcamp für Flüchtlinge
Nächster Artikel
Sport, Spiel, Spaß

Das Rahannas-Quartett tritt in der Galerie der Burg auf.

Quelle: R

Großbodungen. Das Rahannas-Quartett, benannt nach der germanischen Göttin der Freude und Wonne, wurde 2005 von vier Absolventen des Musikgymnasiums Schloss Belvedere in Weimar gegründet. Seit 2010 spielt es in der aktuellen Besetzung mit Juliane Bergemann, Judith Bunk, Anna Kermer und Alexander Keppner.

Nach der weiteren Ausbildung durch namhafte Musiker und dem Studium an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar gewann das Quartett bei „Jugend musiziert“ 2007 auf Regional-, Landes- und Bundesebene jeweils den ersten Preis mit Höchstpunktzahl. Daraufhin erhielten die jungen Musiker einen Förderpreis der Deutschen Stiftung Musikleben und wurden mit dem Stipendium des Belvederer Fördervereins ausgezeichnet.

2010 wurde das Rahannas-Quartett in die Förderung von Yehudi Menuhin Live Music Now aufgenommen. Das eintrittsfreie Konzert beginnt um 16 Uhr.ny

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter