Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Spickenweg wird eine Sackgasse

Brücke wird gesperrt Spickenweg wird eine Sackgasse

Seit Jahren befasst sich der Ortsrat von Nesselröden mit dem Spickenweg. Nun ist das Problem in der Nathegemeinde gelöst. Bis zum Anwesen eines Anliegers wird  die marode Strecke ausgebaut und die Nathebrücke für den Durchgangverkehr gesperrt.

Nesselröden. Nach Angaben von Ortsbürgermeister Bernd Frölich (CDU) hat der Ortsrat in seiner Sitzung am vergangenen Mittwoch einen zwischen der Bauverwaltung der Stadt Duderstadt und einem Anlieger geschlossenen Vertrag positiv zur Kenntnis genommen. Demnach soll der Verbindungsweg im Abschnitt zwischen der Nathestraße und dem Grundstück des Anliegers in einer Breite von 4,20 Meter im Rohausbau fertiggestellt werden.

Die Kosten trägt der Anlieger. Einstimmig sei im Ortsrat der Beschluss gefasst worden, die Nathebrücke für den Durchgangsverkehr zu sperren, berichtet Frölich. Ein Fallbalken soll dort montiert werden. Bei einer Brückenüberprüfung seien bauliche Mängel an der Überquerung festgestellt worden, erläutert Frölich. Auf verkehrsbehördliche Anordnung sei die Tragkraftbegrenzung auf drei Tonnen herabgesetzt worden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter