Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Spielmannszug Hilkerode gründet Festausschuss

Langjährige Mitglieder geehrt Spielmannszug Hilkerode gründet Festausschuss

Der Vorstand des Spielmannszuges Hilkerode ist in der Jahreshauptversammlung von den Mitgliedern bestätigt worden. Nur der Posten des Schriftführers, der sich aus Altersgründen nicht noch einmal zur Wahl stellte, musste neu besetzt werden: Dieses Amt nimmt jetzt Nadine Schulze wahr.

Voriger Artikel
Rathauskonzert in Duderstadt mit Aris Quartett
Nächster Artikel
Originelle Outfits sind im Eichsfelder Karneval gefragt

Kontinuität an der Spitze: Vorstand des Spielmannszuges.

Quelle: EF

Hilkerode. Vorsitzender bleibt Frank Kopp, sein Stellvertreter Mike Wetzko, Kassiererin Daniela Kopp, Damenbeisitzerin Melanie Conrady, Jugendvertreter Daniela Jünemann und Felix Ahlborn. Für das Inventar ist Anja Wüstefeld verantwortlich, Pressewart ist Rudolf Rudkowski.

Der teilt mit, dass die Jahresberichte der Übungsleiter überwiegend positiv ausgefallen seien, es aber auch Kritik gegeben habe. Die Nachwuchsförderung müsse forciert, die Übungsräume verändert werden – insbesondere die Akustik.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft im Spielmannszug geehrt wurden in der Jahreshauptversammlung Hubert Rust, Bernd Jakobi, Alois Sommer, Willi Hann, Rainer Ballhausen, Kathrin Schimanski und Thomas Schwanz. Doppelt so alt wie ihre jeweilige Zahl an Mitgliedsjahren wird der Verein selbst in zwei Jahren: 2017 wird das 50-jährige Bestehen des Spielmannszuges gefeiert.

Erste Weichen zur Vorbereitung des Jubiläums wurden bereits in der Jahreshauptversammlung gestellt. In den kommenden Wochen solle ein Festausschuss formiert werden, teilt Rudkowski mit.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter