Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Sportler spenden 1000 Euro für den Zeltplatz Stolle

Freizeitgelände profitiert vom Sparkassenlauf Sportler spenden 1000 Euro für den Zeltplatz Stolle

Der Duderstädter Sparkassenlauf gilt nicht nur als Erfolgsbarometer für Ausdauersportler – auch der Förderverein des Zeltlagers Stolle bekam ein Stück vom Kuchen ab.

Voriger Artikel
André Busse initiiert Konzert Ambiente Duderstadt
Nächster Artikel
Staatliche russische Balettakademie gastiert in Duderstadt

Plakativ: Spendenübergabe.

Quelle: EF

Duderstadt. 1000 Euro spendete die Leichtathletik-Gemeinschaft (LG) Eichsfeld als Organisator des regionalen Großereignisses dem Förderverein, um den beliebten Zeltplatz zu renovieren.

Seit Jahrzehnten wird der Platz auch von den Eichsfelder Sportvereinen für Jugendzeltlager und gemeinschaftsfördernde Freizeiten genutzt. Die LG Eichsfeld blickt selbst auf eine langjährige Freundschaft mit der Stolle zurück und hatte auch ihr 20-jähriges Bestehen dort gefeiert.

Von den Startgeldern der Teilnehmer am Sparkassenlauf im September 2014 wurde jeweils ein Euro in den Spendentopf getan. So sei die Summe von 1000 Euro für die Stolle zusammengekommen, erklärte Daniel Hublitz vom Organisatoren-Team des Sparkassenlaufs. Die Stolle plant, von dem Geld neue Holzböden für die Zelte anzuschaffen.

Von Claudia Nachtwey

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter