Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Stephanie Schmitz geehrt

Inge-Sielmann-Kindergarten Stephanie Schmitz geehrt

Stephanie Schmitz, Leiterin des Inge-Sielmann-Kindergartens in Fuhrbach,  konnte in diesen Tagen ihr 25-jähriges Dienstjubiläum begehen. Duderstadts Bürgermeister Wolfgang Nolte (CDU) und Thomas Kewitz vom Personrat gratulierten der Duderstädterin.

Voriger Artikel
„Wichtig ist nicht nur das Geld der Prominenz“
Nächster Artikel
25 Jahre im öffentlichen Dienst

Dienstjubiläum: Kewitz, Schmitz und Nolte (von links).

Quelle: EF

Fuhrbach . Nach der Schulzeit absolvierte Schmitz von 1979 bis 1981 eine Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin in der Fachschule für Sozialpädagogik an der Vinzenz von Paul Schule in Duderstadt.

Die darauf folgenden Jahre arbeitete sie mit kurzen Unterbrechungen in den städtischen Kindergärten Desingerode und Breitenberg. 1992 wechselte Schmitz zum Kindergarten Brochthausen. Dort war sie bis 2005 als Leiterin tätig. Anschließend erfolgte der Wechsel zum gemeinsamen städtischen   Inge-Sielmann-Kindergarten Brochthausen/Fuhrbach/Langenhagen in Fuhrbach.

Vor zwei Jahren übernahm sie dort die Leitung der Einrichtung, in der zurzeit 60 Plätze für Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren zur Verfügung stehen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter