Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Sternsinger in Duderstadts Straßen

Termine Sternsinger in Duderstadts Straßen

Die Sternsinger sind in diesem Jahr bereits vom Tag nach Neujahr an in Duderstadt unterwegs. Die nachfolgende Übersicht zeigt, in welchen Straßen die Dreikönigssinger wann den Segen bringen.

Voriger Artikel
Mitschkes schließen ihr Traditionsgeschäft Ende Januar
Nächster Artikel
Feucht-fröhlicher Start ins neue Jahr
Quelle: Richter (Archivfoto)

Sonnabend, 2. Januar,
10.30 bis 16.30 Uhr
Adenauerring, Allensteiner Weg, Am Felsenkeller, Am Gänseweg, Am Pferdeteich, Am Sulberg, Am Weinberg, An den Thingstühlen, Annabergweg, Auf dem Westerborn, Auf der Bleiche, Auf der Klappe, Aug.-Werner-Allee, Bei der Oberkirche, Berliner Straße, Bodelschwinghstraße, Bodensteinstraße, Braunschweiger Straße, Brehmestraße, Breslauer Weg, Charlottenburger Straße, Danziger Weg, Ebertring, Görlitzer Straße, Göttinger Straße, Heilsberger Straße, Herzberger Straße, Hindenburgring, Hochstädter Weg, Holunger Weg, Im Sulbig, Karl-Wüstefeld-Weg, Klappenweg, Kolligsbrunnen, Königsberger Straße, Liegnitzer Weg, Memeler Weg, Moritz-Katz-Straße, Mühlhäuser Straße, Nordhäuser Straße, Northeimer Straße, Ohmbergstraße, Oppelner Weg, Ph.-Egert-Weg, Potsdamer Straße, Rotenbergstraße, Rotewartestraße, Sachsenring, Schöneberger Straße, Sonnensteinstraße, Stettiner Straße, Tannenbergweg, Tennisweg, Vorbeckstraße, Westerstieg, Westertorstraße, Wildunger Straße, Wolfsgärten, Worbiser Straße, Zum Wulfertal
Sonntag, 3. Januar, ab 13 Uhr
Am Stadtberg, An der Leerenschen Rinne, Auf der Bauwende, Barckefeldtstraße, Carl-Biermann-Straße, Clara-Gerlach-Weg, Dingelstädter Straße, Dr.-Lerch-Weg, Duvalstraße, Ecklingeröder Straße, Eichendorffweg, Franz-Hollenbach-Straße, Gertrudenweg, Goethestraße, Heiligenstädter Straße, Herzog-Otto-Straße, Im Siebigsfeld, Julius-Jäger-Straße, Kirchenstieg, Klingenburgweg, König-Heinrich-Straße, Kurmainzer Straße, Kutschenberg, Leinefelder Straße, Lindenhof, Ludolfinger Straße, Mathildenstraße, Minna-Hollenbach-Weg, Mittelberg, Pastor-Rehkopf-Straße, Prälat-Bank-Straße, Propst-Ernst-Weg, Quedlinburger Straße, Robert-Nelz-Weg, Schillerstraße, Sickentalweg, Siebigshof, Tauberbischofsheimer Straße, Thomasberg, Uhlandstraße, Ursulinenstraße, Westenhoffweg, Zum Hüschenberg, Zum Rehnberg, Zur Tettelwarte
Montag, 4. Januar, ab 10 Uhr
Am Bahndamm, Am Euzenberg, Am Gropenmarkt, Am Obertorteich,  Apothekenstraße,  Auf dem Brast, Auf der Heerstätte, Auf der Spiegelbrücke, Augustinergasse, Bahnhofstraße,  Börsengasse, Bostalstraße, Breiter Anger, Chr.-Blank-Straße, Dr.-Hellrung-Straße, Haberstraße, Hinter der Mauer, Hinterstraße, In der Karre, Industriestraße, Jüdenstraße, Kan.-Wolf-Straße, Kard.-Kopp-Straße, Kurze Straße, Leddergasse, Marktstraße, Max-Näder-Straße, Mühlengasse, Neutorstraße, Obertorstraße, Rosengasse, Sackstraße, Scharrenstraße, Schuhmarktstraße, Schützenring, Steinstraße, Steintorstraße, Stiegstraße, Stroudstraße, Ziegeleistraße. Außerdem besuchen die Sternsinger an diesem Tag verschiedene Institutionen.
Der Empfang der Sternsinger im Rathaus ist für Dienstag, 5. Januar, geplant. Die Einholungsmesse aller Sternsinger in St. Cyriakus beginnt um 18 Uhr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter