Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Tag der offenen Tür an der KGS Gieboldehausen

Angebote der Schule Tag der offenen Tür an der KGS Gieboldehausen

Zukünftige Schüler der Kooperativen Gesamtschule Gieboldehausen und deren Eltern haben sich während eines Tages der offenen Tür einen Überblick über die Angebote der Schule verschafft. Die Viertklässler konnten unter anderem an Schnupperunterricht in 20-minütigen Sequenzen teilnehmen.

Voriger Artikel
Austauschschüler an der KGS Gieboldehausen nehmen an Rallye teil
Nächster Artikel
Sebastian Tränkner und Holger Belz zum Bürgerdialog der Bundesregierung
Quelle: EF

Gieboldehausen. Dabei wurden sie von Schülern der KGS begleitet. „Sie konnten sich so in einer neuen Sprache, Sport, Musik, Werken, Mathematik oder Naturwissenschaften erproben", berichtet Carla Koch, Didaktische Leiterin der Schule.

Die Eltern wurden in dieser Zeit von Lehrern durch die Schule geführt. Dabei konnten sie ihre Sprösslinge in Aktion beobachten und erhielten Informationen rund um die Schule und die Besonderheiten einer KGS.

Der Schulelternrat war mit einem Infostand zugegen, der Förderverein verkaufte Schulkleidung, Würstchen und Brezeln, und die Schüler mixten eifrig Cocktails an der WimBar, die unter dem Motto „Weniger ist mehr – Anti-Alkohol-Projekt der Schule" steht. In einem Künstlercafé gab es zudem Gelegenheit zum Verschnaufen und zum Austausch mit den übrigen Gästen. Zum Abschluss des Vormittags konnten alle Teilnehmer ein kleines Theaterstück, vorgeführt von Schülern der Theater-AG, erleben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter