Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Tagesfahrt des RV Adler Rollshausen

Zu Besuch bei Edeka Tagesfahrt des RV Adler Rollshausen

50 Mitglieder des RV Adler Rollshausen haben das Edeka-Zentrallager im hessischen Melsungen besucht. Die Fahrt konnte nach Vermittlung der Familie Jacksch angetreten werden, die den Edeka-Neukauf-Markt in Gieboldehausen führt.

Voriger Artikel
Ikonenausstellung im Duderstädter Ursulinenkloster
Nächster Artikel
BGS-Kameradschaft feiert im Eichsfeld

Auf Reisen: Mitglieder des RV Adler auf dem Weg nach Melsungen.

Quelle: EF

Melsungen. Nach dem Frühstück besichtigten die Teilnehmer das Zentrallager in Melsungen. Während eines Rundganges durch die riesigen Halle erklärte ein dortiger Mitarbeiter die einzelnen Bereiche wie Trockensortiment, Obst- und Gemüse, Molkereiprodukte sowie die Getränkeabteilung.

Im Anschluss an die Führung gab es noch eine Verkostung und eine Film-Vorführung über die Produkte des Fleischwerkes Hessengut. Ein Besuch des Flughafens in Kassel-Calden und ein Abendessen in Lippoldshausen rundeten den Tag ab.

Von Jonas Rohde

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter