Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Mit Witz und Tiefe

„Peter Pan“ in Duderstadt Mit Witz und Tiefe

Deutschlandweit entführen die Familienmusical-Produktionen des Theater Liberi alljährlich in der kalten Jahreszeit ihr Publikum in fantasievolle Märchenwelten. Das Tournee-Theater gastiert mit „Peter Pan - das Musical“ am Freitag, 28. Oktober, 2016 um 16 Uhr in der Eichsfeldhalle.

Voriger Artikel
58-Jähriger stirbt nach Unfall
Nächster Artikel
20-Jährige fährt auf K 120 gegen Baum
Quelle: r

Duderstadt. Frei nach James M. Barrie erlebt das Publikum die Geschichte des Jungen, der nie erwachsen werden will. Eine Geschichte über die Unschuld und Sorglosigkeit der Kindheit und die Bedeutung von Familie. Die kindgerechte Musical-Unterhaltung ist nach Angaben des Theaters empfohlen für alle Musical-Fans ab vier Jahren.

Ensemble will Fantasie beflügeln

„Gutes Theater für Kinder zu produzieren, heißt nicht nur besonders kreativ zu sein, sondern auch das gesamte Publikum ernst zu nehmen“, sagt Theater-Produzent Lars Arend. Ziel sei es, den Zuschauern ein „fantasiebeflügelndes Gemeinschaftserlebnis“ zu bieten. Das beginne mit der Auswahl richtig guter Geschichten: „Unsere Produktionen sollen Groß und Klein verbinden. Es sind meist wohlbekannte Stoffe, die wir mit viel Witz und Tiefe neu erzählen“, so Arend.

Tickets

Karten gibt es online im Tageblatt-Ticketshop , bei allen bekannten Vorverkaufsstellen oder unter der Ticket-Hotline 01805-600 311.

Und so lassen Bühnenbildner mit geschickten Lichteffekten und innovativen Ideen sowohl das London um die Jahrhundertwende als auch die fantastische Insel Nimmerland mitsamt Piratenschiff entstehen. Die Musiker geben dem Stück mit eigens für „Peter Pan“ komponierten fröhlich-frechen Melodien und romantischen Balladen ihre unverwechselbare Handschrift. Aus farbenfrohen Stoffen kreierten die Kostümbildnerinnen die Fee Tinker Bell und all die anderen fabelhaften Märchenwesen.

„Peter Pan ist eine großartige Metapher auf alle, die in der Erwachsenenwelt Fuß zu fassen versuchen und denen es nicht immer gelingt. Behaltet eure Kindlichkeit und einen unverbrauchten Blick, schon ist das Glück des Lebens näher als man es vermutet!“, sagt Hauptdarsteller Sasha Bornemann. art

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter