Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Toyota in Hattorf beschädigt und geflohen

Rund 1000 Euro Schaden Toyota in Hattorf beschädigt und geflohen

Unbekannte haben am Montagabend zwischen 19.30 und 20.30 Uhr einen geparkten Toyota Aygo beschädigt. Die Besitzerin hatte ihrt Auto am rechten Fahrbahnrand des Ahornweg abgestellt.

Voriger Artikel
Harzer Studenten wollen Wandernadel nach Kanada exportieren
Nächster Artikel
Polizei Mühlhausen sucht Betrüger
Quelle: dpa (Symbolbild)

Hattorf. Als sie ihren Wagen wieder in Betrieb nehmen wollte, stellte sie fest, dass der Außenspiegel der Fahrerseite umgeklappt war und sie eine Beschädigung an Kotflügel und Fahrertür hatte. Der Unfallverursacher hatte sich vom Ort entfernt, ohne sich um den Schaden in Höhe von rund 1000 Euro zu kümmern. Die Polizei Hattorf bittet eventuelle Zeugen, sich unter Telefon 0 55 84 / 364 zu melden.           

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter