Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Trecker fährt Metallzaun nieder

Fahrerflucht Trecker fährt Metallzaun nieder

Ein bisher unbekannter Treckerfahrer hat am Sonntag, 23. September, ziwschen 3.30 und 4 Uhr in der Pastor-Flemming-Straße in Gieboldehausen einen Grundstückszaun beschädigt und sich dann unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Voriger Artikel
Papst: „Wie gerne würde ich mitkommen!“
Nächster Artikel
Alte Apfelsorten munden auch Allergikern

Gieboldehausen. Der Ackerschlepper befuhr augenscheinlich die Straße Hopfenhof aus Richtung Ohlenroder Straße kommend und wollte nach links in die Pastor-Flemming-Straße abbiegen.

Dabei geriet er nach links von der Fahrbahn ab, fuhr über einen angrenzenden Gehweg und durchbrach auf etwa fünf Meter Länge einen Metallzaun. Anschließend entfernte er sich unerkannt von der Unfallstelle. Hinweise nimmt die Polizei in Duderstadt unter Telefon 05527/9801-115 entgegen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter