Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Trickdiebin bestiehlt 83-Jährigen

Umarmt und beklaut Trickdiebin bestiehlt 83-Jährigen

Ein 83-Jähriger ist am Donnerstag in Nordhausen Opfer einer Trickdiebin geworden. Die Frau gab vor, Spenden für Rollstuhlfahrer zu sammeln. Nach einer Spende wurde der Rentner von der 20- bis 25-Jährigen umarmt, später bemerkte er, dass aus seiner Geldbörse mehrere Hundert Euro verschwunden waren.

Voriger Artikel
Sicher ohne „Bürgerstreife“
Nächster Artikel
Kriminalpolizei Nordhausen sucht Eigentümer
Quelle: Hinzmann

Nordhausen. Die Frau ist laut Auskunft der Polizei gegen 15 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Dr.-Robert-Koch-Straße an den 83-Jährigen herangetreten. Bekannt ist nur, dass sie gebrochen Deutsch sprach und mitteleuropäisch wirkte. Wer Hinweise geben kann oder selbst um eine Spende gebeten wurde, soll sich unter Telefon 03631/960 bei der Nordhäuser Polizei melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter