Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Tropenbilder für den Tierschutz

Duderstädter Tierheim Tropenbilder für den Tierschutz

Künstlerin Manuela von Werder hat dem Duderstädter Tierheim 1000 Euro gespendet. Das Geld kam während ihrer Ausstellung „Tropensehnsucht“ in der Lebenskunst in Duderstadt zusammen. Dafür verkaufte Inhaberin Nadine Eberhard mit ihrem Team Postkarten der Gemälde, fotografiert von Stephan Beuermann.

Voriger Artikel
Begegnung mit Ausblick
Nächster Artikel
Premiere in neuen Räumen

Nadine Eberhardt, Leonie Eckermann und Manuela von Werder (von links) freuen sich über den Erfolg der Postkarten-Aktion.

Quelle: Franke

Duderstadt. Leonie Eckermann, die das Geld stellvertretend für den Tierschutzverein in Empfang nahm, erklärte, dass es für Kastrationsprojekte sowie für die Instandhaltung des Tierheims verwendet würde. „Ich unterstütze gern Tierschutzprojekte“, berichtete von Werder. „Ich nehme auch immer Hunde aus dem Tierschutz, die kein anderer will.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter