Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Unbekannte brechen in Mehrfamilienhaus ein

Heiligenstadt Unbekannte brechen in Mehrfamilienhaus ein

Unbekannte Täter sind irgendwann in den vergangenen zwei Wochen in den Keller eines Mehrfamilienhauses in der Albert-Schweitzer-Straße in Heiligenstadt eingbrochen.

Voriger Artikel
28-Jähriger gibt Drogenkonsum zu
Nächster Artikel
Weniger Schwerverletzte
Quelle: dpa (Symbolbild)

Heiligenstadt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, entwendeten die Diebe zwei neuwertige Federbetten samt einem elektrischen Vakuumierer.

Nach Polizeiangaben kehrte eine Rentnerin nach 14-tägigem Krankenhausaufenthalt am Mittwoch in ihre Wohnung zurück, als ihr der Einbruch auffiel. Die Seniorin hatte die Betten kurz zuvor für ihren Enkel als Geburtstagsgeschenk gekauft. Der Schaden beträgt 120 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter