Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Unfälle bei Schneeglätte im Eichsfeld

Polizei Unfälle bei Schneeglätte im Eichsfeld

Schneefall bei Temperaturen um den Gefrierpunkt hat am Sonnabend gegen 19 Uhr zu zwei Verkehrsunfällen im Raum Gieboldehausen geführt.

Voriger Artikel
Duderstadt: Denkmal auf Friedhof für Opfer des Nationalsozialismus
Nächster Artikel
Gieboldehausen: Umlage soll umgestellt werden
Quelle: dpa/Symbolbild

Auf der B 247 in Richtung Bilshausen kam ein 39-jähriger Gieboldehäuser in einer Kurve mit seinem Toyota von der Fahrbahn ab und landete im Graben. Beide Fahrzeuginsassen blieben unverletzt, teilt die Polizei mit und schätzt den Schaden auf 5000 Euro. Zeitgleich kam auf der schneeglatten Landesstraße zwischen Bilshausen und Bodensee ein weiterer Toyota ins Schleudern, streifte ein Kurven-Warnschild und landete im Graben. Die 21-jährige Duderstädterin, die allein unterwegs war, wurde ebenfalls nicht verletzt. ku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter