Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Beide Fahrerinnen sahen Grün

Unfall an Duderstädter Kreuzung Beide Fahrerinnen sahen Grün

Zwei Autofahrerinnen sind am Montag gegen 14 Uhr im Kreuzungsbereich Sachsenring / Bahnhofstraße in Duderstadt mit ihren Fahrzeugen zusammengestoßen. Wie die Polizei berichtete, seien beide der Überzeugung, dass ihre Ampel Grün gezeigt habe.

Voriger Artikel
„DenkmalKunst“ und Demo
Nächster Artikel
Arbeiten an JVA: Straße gesperrt
Quelle: dpa (Symbolbild)

Duderstadt. Dabei fuhr die BMW-Fahrerin nach Polizeiangabenauf dem Sachsenring in Richtung Schützenring, während die Hyundai-Fahrerin auf der Bahnhofstraße die Kreuzung in Richtung Innenstadt überquerte. Die Fahrerinnen blieben unverletzt. Den Schaden an den Fahrzeugen beziffern die Beamten mit insgesamt rund 9000 Euro. Wie die beiden Frauen der Polizei meldeten, hätten sich zum Unfallzeitpunkt mehrere Fußgänger und Autofahrer an der Kreuzung aufgehalten. Da die Schuldfrage nicht geklärt werden konnte, bitten die Beamten diese Zeugen, sich unter Telefon 0 55 27 / 9 80 10 zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter